Montag, 16. Juni 2008

Stoffmarkt

Gestern war mal wieder Stoffmarkt in Hannover. Eine gute Ausbeute kam zusammen. Man braucht ja eigentlich nichts. 3 Jerseys, 2 Leinen, 1 Patchworkstoff und eine Nähpackung für eine Erdbeertasche. Die Tasche muß ich möglichst zügig nähen, da demnächst der geburtsga ist für den ich die Tasche gut gebrauchen kann. Man/ Frau liebt Erdbeeren.








Dann gabe es noch den Teil: Stickfeen treffen Hobbyschneiderinnen. Auch Stickfeen wollen mal was nähen.
Wir hatten viel Spaß.





Na, dann bis zum nächsten Stoffmarkt in Hannover.

LG Birgitt

LG Birgitt

Kommentare:

Lapplisor hat gesagt…

Da hast Du ja eine bescheidene Beute nach Haus getragen .. die Erdbeertasche interessiert mich sehr - bin auf ein Foto neugierig :-)
Wie schade, dass Du nicht auf Deinen Bildern bist, doch scheint es ein ausgefüllter Tag gewesen zu sein.
Die Sockenstrick-Aktion für die Frühchen, ist auch eine schöne " Erfindung " !
Liebe Grüsse
Barbara

Kreuzchen über Kreuzchen hat gesagt…

Ja Birgitt, es war ein schöner Tag, bald ist ja wieder Stoffmarkt :D
LG Ingrid

Rosefairy hat gesagt…

Birgit, Du warst sehr bescheiden beim Beute machen. Du solltest mir ein Vorbild sein. ;-)

Auf die Tasche bin ich gespannt, wenn sie fertig ist. Auf dem Foto kann man sie nur ahnen. Schade, dass Du nicht mit auf den Fotos bist.

Liebe Grüße,
Rosefairy

Ich bin ein Fünfzigerjahremädel. hat gesagt…

Birgit, so einen Stoffmarkt würde ich auch gerne mal besuchen!Dabei fällt mir in meinem kleinen Laden die Entscheidung schon schwer!Daß ihr Spaß hattet sieht man,das gemeinsame schnattern über Stoffe und Zubehör ist einfach toll!! LG,Ulla